НАШИ ПРОЕКТЫ

Ein Projekt zum Bau einer High-Tech-Anlage zur Verarbeitung und zum Export von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen, einschließlich Annahme, Reinigung, Trocknung, Feinreinigung, Kalibrierung, Verpackung, Nischenkulturen (Kichererbsen, Linsen, Bohnen, Erbsen, Bohnen, Senf, Flachs) mit einer Produktionskapazität von bis zu 210 Tonnen pro Jahr.

Erstverarbeitung der Getreidemasse von Hülsenfrüchten und Ölsaaten nach EU-Qualitätsstandards für Verbraucher. Die Prioritätskulturen sind: Kichererbsen, Linsen, Flachs, Senf und Bohnen. Diese Pflanzen sind rentabel, haben eine Exportnachfrage und erhöhen die Bodenfruchtbarkeit, was zweifellos das Interesse der Landwirtschaftsbetriebe an ihrem Anbau erhöht.

Voraussetzungen für ein erfolgreiches Projekt:

  • Exportunterstützung;
  • Schaffung von Bedingungen für eine effektive Entwicklung der Industrieproduktion;
  • stabiler Absatzmarkt mit Wachstumstendenz;
  • niedrige Produktionskosten;
  • Verwendung von Qualitätsrohstoffen;
  • hohes Niveau der Serviceorganisation durch Anwendung der neuesten Geräten und innovativen Technologien, Verfügbarkeit der internen Betriebsbuchhaltung;
  • unzureichendes Angebot an ähnlichen Produkten auf dem Markt.